[Zurück zur Trefferliste]

AGRV-Outcome-Studie - 1-Jahres-Outcome geriatrischer Patienten mit und ohne Ambulante Geriatrische Rehabilitative Versorgung (AGRV)

Vergleich des 1-Jahres-Outcomes geriatrischer Patienten mit und ohne ambulante geriatrische Rehabilitation (AGRV) nach Indikationsstellung für diese

 

Projektkennung VfD_AGRV-Outcome-Stu_13_003519
Laufzeit von 04/2013 bis 04/2016
Status des Projekts laufend

 

Projektbeschreibung

Fragestellung(en) Unterscheiden sich Patienten, die eine AGRV von mindestens 15 Tagen erhalten haben, hinsichtlich Selbstständigkeit, Lebensqualität, Schmerzintensität, Mobilität, Hilfebedarf, Änderung des Wohnortes und Inanspruchnahme von Krankenhausbehandlung von Patienten, die keine AGRV erhalten haben, ein Jahr nach Indikationsstellung?
Hintergrund / Ziele Wie in unserer Studie zur ambulanten Heilmittelversorgung von Antragstellern auf AGRV festgestellt wurde, erhalten abgelehnte Patienten in über der Hälfte der Fälle keine Heilmitteltherapie in einem Ausmaß, für das Therapieerfolge wissenschaftlich nachgewiesen werden konnten. Die Auswirkung dieser Versorgungslage auf die o.g. Zielgrößen soll mittels vier Telefoninterviews, verteilt auf die ersten 12 Monate nach Antragstellung, ermittelt werden.
Methodik Die Studienteilnehmer werden im Zeitraum zwischen Indikationsstellung (es gilt das Datum des Versandes des AGRV-Antrags an den Kostenträger) und Beginn der Rehabilitation erstmals telefonisch befragt (t0), Krankenhauspatienten nach Entlassung aus stationärer Therapie. Patienten, die nach Indikationsstellung die AGRV nicht antreten, werden spätestens zwei Wochen, nachdem dem Studienzentrum dies zur Kenntnis gegeben wurde, befragt. Die weitere Datenerhebung erfolgt 2 +/- 1 Wochen nach Entlassung aus der AGRV (bzw. 10 +/- 2 Wochen nach t0 in der Vergleichsgruppe als korrespondierendem Zeitpunkt) (t1), 6 Monate +/- 2 Wochen (t2) und 12 Monate +/- 2 Wochen (t3) nach t0 mittels telefonischen Interviews.
Datenbasis Primärdaten
   Befragung telefonisch  (Stichprobengröße: 440)
Studiendesign Kohortenstudie (prospektiv)
Untersuchte Geschlechter weiblich und männlich
Untersuchte Altersgruppen von 60 bis 100 Jahre
Ergebnisse --

Forschende und kooperierende Einrichtungen

Projektverantwortliche

Förderung

Veröffentlichungen

Schlagwörter

 

Stand: 02.02.2015