[Zurück zur Trefferliste]

Versorgungsatlas - versorgungsatlas.de

 

Projektkennung VfD_Versorgungsatlas_11_002009
Laufzeit von 08/2011, fortlaufend
Webseitehttp://www.versorgungsatlas.de
Status des Projekts laufend

 

Projektbeschreibung

Fragestellung(en) Untersuchung regionaler Unterschiede in der medizinischen Versorgung in Deutschland
Hintergrund / Ziele Die Gestaltung der medizinischen Versorgung der Bevölkerung einer Region fällt zunehmend in den Verantwortungsbereich der regional zuständigen Akteure im Gesundheitswesen. Für sie sind Informationen zum Versorgungsgeschehen in einer Region somit von großer Relevanz, da diese die Grundlage für die Ermittlung des regionsspezifischen Behandlungsbedarfs und für ein optimales Versorgungsmanagement bilden. Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) hat mit dem Webportal www.versorgungsatlas.de eine Plattform entwickelt, auf der unterschiedliche Analysen zu regionalen Unterschieden der medizinischen Versorgung zusammengeführt werden können. Ziel ist es, damit Handlungsimpulse zu geben und im Ergebnis eine regionsübergreifende hohe Versorgungsqualität zu erreichen.
Methodik Es handelt sich um ein Webportal, das Versorgungsforschern ermöglicht, regionalisierte Ergebnisse in Form von Karten, Tabellen, Diagrammen und Texten zu veröffentlichen. Alle Beiträge werden vor Veröffentlichung von unabhängigen Reviewern begutachtet. Das Forscherteam des Fachbereichs "Regionalisierte Versorgungsanalysen & Versorgungsatlas" am Zi erstellt eigenständige Beiträge, vorzugsweiser unter Nutzung von Routine- bzw. Sekundärdaten aus dem Bereich der vertragsärztlichen ambulanten Versorgung in Deutschland. Kooperationen zu bestimmten Themen werden mit anderen Institutionen und Einrichtungen aus der Versorgungsforschung oder verwandten Disziplinen durchgeführt und im Versorgungsatlas veröffentlicht.
Datenbasis Sekundärdaten
   Niedergelassene Ärzte  (Stichprobengröße: k.A.)
   Krankenhäuser  (Stichprobengröße: k.A.)
Studiendesign Querschnittstudie
Längsschnittstudie
Untersuchte Geschlechter weiblich und männlich
Untersuchte Altersgruppen nicht untersucht
Ergebnisse Sämtliche Beiträge können unter www.versorgungsatlas.de aufgerufen werden.

Forschende und kooperierende Einrichtungen

Projektverantwortliche

Förderung

Veröffentlichungen

Schlagwörter

 

Stand: 04.11.2015